Unsere Webseite verwendet Cookies um die Funktionalität und Nutzung unserer Webseite zu optimieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Durch weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Cookies akzeptieren

Übermäßiges Schwitzen

Wir informieren Sie zu wichtigen Fragen und

Problemen bei Ihrer Haut- und Haarpflege

 

Alles Wissenswerte zum Thema: Hyperhidrose (Übermäßiges Schwitzen)

Warum schwitzen wir?

Fast überall in der Haut befinden sich Schweißdrüsen, besonders viele davon sammeln sich an den Handinnenflächen, den Fußsohlen und auf der Stirn. Sie sondern eine salzhaltige Flüssigkeit ab, die auf der Hautoberfläche verdunstet und damit für Abkühlung sorgt. Schweiß ist zunächst geruchlos und beginnt erst zu riechen, wenn es auf die Bakterien an der Hautoberfläche trifft, die es in unangenehm riechende Substanzen zerlegen. Wann und wie viel wir schwitzen, regelt das vegetative Nervensystem.

Jeder Mensch muss und sollte schwitzen um Temperaturunterschiede auszugleichen und übermäßige Wärme aus dem Inneren nach außen abzuleiten. Gründe für das Schwitzen gibt es viele: Sport, Sonne, scharf gewürzte Speisen, Krankheit mit Fieber oder psychische Ursachen wie Prüfungssituationen oder Angst können schweißtreibend sein. 

Wenn Schwitzen zur Belastung wird

Die Schweißproduktion kann aber auch über ein als normal empfundenes Maß ansteigen und zeitweise oder dauerhaft gestört sein. Das häufige, ausgeprägte Schwitzen beeinträchtigt das Alltagsleben erheblich. Jedes Händeschütteln wird zur Qual.

Übermäßiges Schwitzen entsteht durch eine Übersteuerung der Schweißdrüsen aufgrund einer Fehlfunktion des Nervensystems. Wie genau es dazu kommt ist bislang unbekannt. Es existiert aber eine genetische Veranlagung. Oft zeigen sich Probleme hierbei schon in der Kindheit oder Jugend.

Die Lösung bei übermäßigem Schwitzen

Leiden Sie an andauerndem, intensivem Schwitzen? Bekommen Sie schon bei geringster Aufregung nasse Handflächen oder leiden Sie unter unangenehmem Fußgeruch? Schwitzen Sie häufig am ganzen Körper obwohl es draußen oder im Raum nicht besonders heiß ist? Haben bisherige Hygienemittel versagt oder waren zu aggressiv?

DUCRAY bietet Ihnen mit HIDROSIS CONTROL eine medizinisch wirksame, sehr gut verträgliche Lösung an. Erfahren Sie mehr zu unserem neuen Power-Duo: HIDROSIS CONTROL Anti-Transpirant Roll-On und Anti-Transpirant Creme für Hände und Füße.