ANACAPS PROGRESSIV

Zur Erhaltung der Haare

 

Leiden Sie unter anlagebedingtem Haarausfall?

Haarausfall bei Frauen ist in 8 von 10 Fällen auf erbliche Faktoren zurückzuführen. Expertenschätzungen zufolge leidet etwa jede dritte Frau in Deutschland unter dieser Form des Haarausfalls, die mit zunehmendem Alter verstärkt auftritt.

So haben besonders in den Wechseljahren viele Frauen mit dem Verlust ihrer Haare, der Haardichte und der Haarqualität zu kämpfen. Erstes Anzeichen für einen schleichenden, anlagebedingten Haarausfall bei Frauen ist die lichter werdende Haarfülle im Bereich des Scheitels. Oft bleibt der Stirnansatz davon unberührt. Mit der Zeit dehnt sich der Haarausfall dann auf dem gesamten Oberkopf aus und die Haardichte lässt insgesamt deutlich sichtbar nach.

ANACAPS PROGRESSIV für die Nährstoffversorgung der Haare

Unser Haar besteht aus dem Hauptprotein Keratin und enthält den Eiweißbaustein Cystin. Der funktionierende Wachstumszyklus der Haare kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, die sich fortschreitend entwickeln oder wiederholt auftreten.

Die innovative Formulierung von anacaps PROGRESSIV enthält Biotin, Zink und Selen, die zur Erhaltung normaler Haare beitragen. Vitamin B6 trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei. Zusätzlich trägt Vitamin B6 zur Regulierung der Hormontätigkeit bei. Selen, Zink und Vitamin C, B2 und E tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

 

Inhaltsstoffe:

Pro KapselNRV***
Vitamin C45 mg56 %
Niacin16 mg NE100 %
Eisen14 mg100 %
Vitamin E10 mg α-TE83 %
Zink7 mg70 %
Pantothensäure1,25 mg21 %
Vitamin B61,3 μg93 %
Vitamin B20,78 mg56 %
Folsäure240 μg120 %
Molybdän45 μg90 %
Selen34 μg62 %
Biotin30 μg60 %

***Referenzwerte für die tägliche Zufuhr nach Lebensmittelinformationsverordnung

Nahrungsmittelergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Auf den Merkzettel Produkt kaufen
Haarausfall

Was muss ich bei der Anwendung von speziellen Pflegeprodukten bei Haarausfall beachten?


  Antwort lesen

Wenden Sie Ihre Behandlung regelmäßig und wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben, bzw. vom Arzt empfohlen an. Unterbrechen Sie die Therapie nicht, und halten Sie mindestens 3 Monate bei der Anwendung durch. Bedingt durch das langsame Wachsen der Haare, sieht man erst nach 3 Monaten Veränderungen. 

  Produktempfehlung
Haarausfall

Was können Ursachen für Haarausfall und brüchiges Haar sein?


  Antwort lesen

Haare reagieren empfindlich auf Überanstrengung, Stress, ungesunde Ernährung usw. Ein gesunder Lebenswandel kann daher sehr hilfreich sein.

  Produktempfehlung